‚Tag der Zivilcourage‘ des BG/BRG Gleisdorf

Heute Vormittag waren wir neben Rettung, Rettungshundestaffel,  Kriseninterventionsteam und vielen weiteren Organisationen beim ersten ‚Tag der Zivilcourage‘ des BG/BRG Gleisdorf vertreten. (Dazu findet ihr hier einen kurzen Artikel und Fotos)

Zwei Gruppen von Schülerinnen und Schülern wurde die Therapiehundearbeit vorgestellt, genau erklärt und vorgeführt. Wir besprachen aber auch allgemeines über den richtigen Umgang mit Hunden, Körpersprache und Beschäftigungsmöglichkeiten wie Unterordnung, Fährte, Breitensport und Tricks. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei nicht nur zuschauen, sondern auch gleich selbst probieren, die Übungen mit den Hunden durchzuführen.

Ein schöner Vormittag mit vielen interessierten jungen Menschen!
Jetzt haben sich unsere Hunde wirklich eine kleine Ruhepause verdient! 😉

Advertisements